Schneider Electric reduziert die physische Belastung und verbessert die Effizienz in der Produktion

Einstellbare Montagetische haben bei dem niederländischen Energiemanagementspezialisten Schneider Electric die Sicherheit und Effizienz deutlich verbessert. Verbesserte Ergonomie sorgt für optimale Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter. Dadurch profitiert generell das gesamte Unternehmen.

Produkt News:  Donnerstag, 6. April 2017
Verbesserte Ergonomie hilft, Muskelermüdung und Muskel-Skelett-Erkrankungen zu verringern. Schneider Electric hat eine Antriebslösung von LINAK in der Produktionslinie für Server-Racks, große Computerschaltschränke aus Stahl, eingesetzt. Die Mitarbeiter von Schneider Electric arbeiten jetzt in einer weniger körperlich anspruchsvollen, dafür aber effizienteren Weise.

Mit Hilfe des Aktuators LA36 von LINAK wurde ein neuer Montagetisch entwickelt, um die physikalische Belastung zu reduzieren und den Gesamtwirkungsgrad in der Fertigungslinie zu verbessern.

Lesen Sie die ganze Geschichte hier.

 

Three LA36 linear actuators built into an assembly table at Schneider Electric

 

Für weitere Informationen über LINAK, unsere Produkte und Service wenden Sie sich bitte an Ihre LINAK Niederlassung oder Händler.


LINAK ist ein internationales Unternehmen, das auf einer einfachen Idee basiert - elektrische Linearverstellung.
Wir liefern Produkte, die den Lebensstandard und die Arbeitsumgebung der Menschen verbessern.

Updated: Donnerstag, 6. April 2017 07:36