Steuereinheit 
CB9 CARELINE

Steuereinheit CB9 CARELINE

Die CB9 CARELINE® wurde für die gemeinsame Nutzung mit LA31/LA31R, LA34/LA34R* im Krankenhaus- und Pflegebereich entwickelt.

Die CB9 kann am Aktuator LA31 montiert werden, wodurch Zeit für Montage und Verkabelung gespart werden kann.

Austauschbare Netzkabel, elektronischer Überlastschutz (EOP), EAS, Erdungsanschluss (Klasse 1) und austauschbare Netzsicherung machen die CB9 zur guten Wahl für einfache Krankenhausbetten und Pflegebetten.

​*Die Kombination von LA34R/CB9"PX" ist nur als Spezialartikel erhältlich.

  • Eingangsspannung: 230/120/100 V AC
  • Einschaltdauer: 10 %


Steuereinheit cb9 careline 

Sehen Sie sich das Datenblatt als Online Magazin an oder laden Sie die PDF-Datei herunter.

 

2D Zeichnung

3D Modelle sind in folgenden Formaten vorhanden:

LINEARantriebe und elektronik
Montageanleitung

Diese Montageanleitung beschreibt, wie Ihre LINAK® Produkte montiert, genutzt und gewartet werden.

 

 

Fokus auf Behandlungs- und Untersuchungsliegen

Flexible Funktionalität und bessere Ergonomie gehören heutzutage zu den Anforderungen für Behandlungs- und Untersuchungsliegen.

 

Fokus auf Niedrigbetten

Betten können so konstruiert werden, dass sie nahezu auf Bodenhöhe abgesenkt werden können. Unfälle von Patienten im Krankenhaus und älteren Menschen können vermieden werden.

 

Was ist eine Steuereinheit?
Die Steuereinheit ist das Herz einer Antriebslösung…
MEDLINE & CARELINE Applikationen
Beispiele für MEDLINE & CARELINE Applikationen.
LINAK kontaktieren
Gute Gespräche und enge Zusammenarbeit sind der kürzeste Weg zur perfekten Lösung.