LA40

Auf Ihren Linearantrieb können Sie sich verlassen

 
 

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung mit der Entwicklung von elektrischen Antriebslösungen wissen wir bei LINAK, wie wichtig es ist, Qualität mit Sicherheit, Funktionalität und Design zu verbinden. Um die extrem hohen Anforderungen der Normen für medizinische Geräte zu erfüllen, besitzen Linearantriebe von LINAK zahlreiche verschiedene Sicherheitsmerkmale, die sicherstellen, dass Sie sich stets auf Ihren Linearantrieb verlassen können.

Selbstsperrende Federbremsen

Selbstsperrkraft
Um das Absacken des Antriebs und potenziell gefährliche Situationen zu vermeiden, besitzen Linearantriebe von LINAK eine Selbstsperrfunktion. Die Selbstsperrkraft entspricht immer mindestens der maximalen Schubkraft. LINAK arbeitet mit drei verschiedenen Arten von Verriegelungen Eine beruht auf der Spindelsteigung, die zweite ist eine magnetische Motorbremse, die dritte hat eine mechanische Bremse.

 
Mechanischer Endstopp

Mechanischer Endstopp
Dies ist ein zusätzliches Sicherheitsmerkmal, das den Antrieb erstfehlersicher macht. Sollte der elektrische Endschalter ausnahmsweise doch einmal ausfallen, übernimmt eine kleine Scheibe an der Endlage und dreht sich um die Spindel. Dadurch werden alle Bewegungen effektiv gestoppt, wenn der mechanische Endstopp erreicht wird. 

 
Sicherheitsmutter

Sicherheitsmutter
Eine Sicherheitsmutter dient als Absicherung gegenüber einem möglichen Versagen der Hauptmutter. Bei der Sicherheitsmutter handelt es sich um eine zusätzliche Mutter, die sich mit der Hauptmutter im Antrieb bewegt. Falls die Hauptmutter bricht, übernimmt die Sicherheitsmutter sofort die volle Last, so dass ein potenziell schädliches Fallen verhindert wird. In der Praxis erlaubt es die Sicherheitsmutter, den Antrieb in eine sichere Position abzusenken/einzufahren, um Servicemaßnahmen durchführen zu können.

 
Freikupplung mit rastender Funktion

Freikupplung
LINAK bietet drei verschiedene Arten von Freikupplungen an: eine mechanische Freikupplung, eine elektrische Freikupplung und eine Freikupplung mit rastender Funktion. Alle drei Freikupplungstypen verhindern, dass während des Einfahrens des Linearantriebs versehentlich Körperteile zwischen sich bewegenden Teilen eines Geräts, wie zum Beispiel ein Bettgestell oder eine Liege, eingeklemmt werden können. Außerdem stoppt die LINAK Freikupplung das Absenken des Rückenteils, z. B. in einem Krankenhausbett, wenn ein Hindernis im Weg ist. Dadurch werden Schäden am Gerät verhindert.

 
Schnellablass geschlossen und geöffnet

Schnellablass
Der Schnellablass ist eine wichtige Funktion, die ein schnelles Absenken des Geräts in Notfallsituationen gewährleistet. In Betten erlaubt er es den Pflegekräften, das Rückenteil schnell in die horizontale Position abzusenken, wenn ein Patient kardiopulmonal reanimiert werden muss. 

 
 
Manueller Ablass

Manueller Ablass
Produkte, die in Liftern eingesetzt werden, sind darauf ausgelegt, dass der Ersthersteller (OEM) einfach nachweisen kann, dass sein Gerät die ISO-Norm 10535 erfüllt. Der manuelle Ablass ist ein Standardsicherheitsmerkmal von Hebeantrieben in Liftern und kommt in Notfallsituationen bei Stromausfällen zum Einsatz.

 
 

Sicherheitsfaktor
LINAK hilft Ihnen dabei, die Anforderungen an den Sicherheitsfaktor in Ihrem Markt zu erfüllen. Der Sicherheitsfaktor gibt die Tragfähigkeit in einer statischen Situation an. Der Sicherheitsfaktor 2 zum Beispiel sagt aus, dass der Linearantrieb das Zweifache der dynamischen Last als statische Last tragen kann, ohne dass es zu Schäden kommt.

Erweiterter Sicherheitsfaktor
Als zusätzliche Option bietet LINAK Produkte mit einem erweiterten Sicherheitsfaktor an. Dies hilft Ihnen, höhere Sicherheitsanforderungen in bestimmten Gerätenormen zu erfüllen.


Übersicht über Sicherheitsmerkmale von Linearantrieben
Verschaffen Sie sich schnell einen Überblick über die standardmäßigen und optionalen Sicherheitsmerkmale unserer Linearantriebe.

Sicherheitsmerkmale
 

Dateien

Sicherheitsbroschüre

Verschiedene Geräte und Anwendungen erfordern unterschiedliche Sicherheitsmerkmale. Unabhängig davon, was für ein medizinisches Gerät Sie entwerfen, LINAK bietet eine Vielzahl an Standard- und optionalen Sicherheitsmerkmalen an.

Anzeigen

MEDLINE & CARELINE Produktübersicht

Erleben Sie die Vielfalt unserer innovativen MEDLINE & CARELINE Produkte, die Sie dabei unterstützen können, bessere Krankenhaus- und Pflegeausrüstung zu fertigen.

Anzeigen

Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.