News 26. September 2018

Flexibilität und großartiges Design bei verstellbaren Behandlungs- und Untersuchungsliegen

Mit den neuen Antriebssystemen von LINAK ist es jetzt noch attraktiver, Behandlungs- und Untersuchungsliegen elektrisch verstellbar zu machen. Neben großer Leistung, hoher Verstellgeschwindigkeit, erheblicher Stabilität und verschiedenen Sicherheitsmerkmalen spielen auch das Design und die Flexibilität des Systems eine wichtige Rolle.

Für viele medizinische Fachkräfte ist die Behandlungsliege der wichtigste Teil ihrer Ausrüstung. Sie muss Patienten ungeachtet ihrer Statur sicher – und vorzugsweise schnell und komfortabel – heben können. Tag für Tag und viele Jahre lang! 

Mit der Einführung der Linearantriebe LA20 und LA40 HP (hohe Leistung) und den neuen LINAK OpenBus™ Steuereinheiten, d. h. CO41, CO61, und CO71, ist ein neues Zeitalter für die Verstellung von Behandlungsliegen angebrochen. Beim Design der Liegen gehen Leistung und Komfort jetzt Hand in Hand. Ihnen bieten sich mehr Optionen als je zuvor. 

Vereinen Sie Leistung und Funktionalität mit großartigem Design
Ärzte möchten heutzutage häufig eine entspannende, beinahe behagliche Atmosphäre in ihrer Klinik schaffen. Darauf müssen die Hersteller von medizinischen Geräten achten, wenn sie Behandlungsgeräte entwickeln.

Diese Anforderung ist auch bis zu LINAK durchgedrungen. Unsere jahrzehntelange Erfahrung mit gleichmäßiger Verstellung, komplexen Bewegungsmustern und nicht zuletzt intuitiven Bedienelementen hat zu eleganteren Produktdesigns geführt. Wenn Sie ein Antriebssystem aus Produkten von LINAK zusammenstellen, profitieren Sie von:

  • Leistung und Zuverlässigkeit, zum Beispiel mit dem LA40 HP
  • Komplexen Bewegungsmustern durch den Einsatz einer OpenBus™ Steuereinheit
  • Intuitiven Handbedienungen wie zum Beispiel der HB30
  • Verbesserter Ergonomie mit einem Fußschalter wie dem FS3

Sie alle lassen sich in die Behandlungsliege integrieren, ohne Abstriche beim Gesamtdesign machen zu müssen. Durch das kompakte Design des LA20 und das clevere Kabelmanagement wird ein ästhetisch ansprechendes Erscheinungsbild sichergestellt.

Darüber hinaus passen alle für Behandlungsanwendungen geeigneten Produkte aus dem LINAK Produktportfolio zusammen, so dass Sie ein System zusammenstellen können, das genau zu Ihrer jeweiligen Anwendung passt – egal ob diese einfach, mittelkomplex oder komplex ist.

Falls Sie mehr darüber erfahren möchten, wie LINAK Sie beim Design Ihrer Anwendung unterstützen kann und wie Sie komplexe Bewegungen in Ihrer Behandlungsliege umsetzen können, wenden Sie sich an Ihre lokale LINAK Niederlassung.   

 

Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.