CBJ1/CBJ2: Akkubetriebene Linearantrieb-Steuereinheit für Patientenlifter
Steuereinheiten

CBJ1/CBJ2

Zuverlässige Linearantrieb-Steuereinheit für LINAK JUMBO Systeme. Ideal für Patientenlifter. Ermöglicht ein sicheres und komfortables Heben und bietet Funktionen wie Soft-Start/Stopp und Notablass.

Produktbeschreibung

CBJ1/CBJ2

Die Steuereinheiten CBJ1 und CBJ2 sind Teil des akkubetriebenen JUMBO Systems. JUMBO ist ein modulares System, das aus bis zu zwei Linearantrieben, einer Steuereinheit (CBJ1/CBJ2), einem Akku (BAJ) und einem Ladegerät (CHJ2) besteht, und speziell für Patientenlifter entwickelt wurde.

Das komplette System ist nach den geltenden medizinischen Normen geprüft und beinhaltet eine Reihe von Eigenschaften, die den Bedürfnissen des Patienten nach sicherem und komfortablem Heben entsprechen, zum Beispiel sind CBJ1 und CBJ2 mit einer Soft-Start/Stopp-Funktion, Notablass usw. ausgestattet.

  • Eingangsspannung: 100-240 V AC
  • Einschaltdauer: 10 %

CBJ1 und CBJ2 sind in einer Sonderausführung erhältlich, die in anspruchsvollen Umgebungen wie beispielsweise in Schwimmbädern eingesetzt werden kann – sowohl im Außen- als auch im Innenbereich.

Datenblatt

Datenblatt CBJ

Datenblatt als Online-Magazin ansehen oder als PDF herunterladen.

Montageanleitung für Linearantriebe und Elektronik

In dieser Montageanleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre LINAK Elektronik montieren, benutzen und warten. Wir sind davon überzeugt, dass Ihr LINAK System viele Jahre lang problemlos funktionieren wird.

Antriebssysteme für Patientenlifter

Sicherer Transfer des Patienten und richtige Ergonomie Das System für Patientenlifter hebt Sie in der Produktion, in der Anwendung und im Service über alle Hindernisse hinweg. LINAK nimmt den sicheren Transfer des Patienten sehr ernst.

MEDLINE & CARELINE Produktübersicht

Erleben Sie die Vielfalt unserer innovativen MEDLINE & CARELINE Produkte, die Sie dabei unterstützen können, bessere Krankenhaus- und Pflegeausrüstung zu fertigen.

Sicherheitsbroschüre

Verschiedene Geräte und Anwendungen erfordern unterschiedliche Sicherheitsmerkmale. Unabhängig davon, was für ein medizinisches Gerät Sie entwerfen, LINAK bietet eine Vielzahl an Standard- und optionalen Sicherheitsmerkmalen an.

Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.

Abonnieren Sie den LINAK Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden, wie unsere Antriebstechnik aktuelle Megatrends und die Herausforderungen der Zukunft bewältigt.