Zubehör

CS16

Der CS16 ist ein elektronischer Endschalter, der die lange Lebensdauer von LINAK Linearantrieben sicherstellt, wenn diese an Fremdstromversorgungen angeschlossen werden. Er unterbricht die Stromversorgung bei Erreichen einer Endlage oder beim Auftreten einer Überlast.

Produktbeschreibung

CS16

Der elektronische Endschalter CS16 wird zwischen einem LINAK® Linearantrieb und einer Fremdstromversorgung montiert. Er unterbricht die Stromzufuhr zum Antrieb, wenn dieser eine Endposition erreicht oder auf ein Hindernis stößt.

Die Schaltung besitzt einen Regler zur freien Einstellung des Abschaltstroms und ist in verschiedenen Ausführungen lieferbar. Welche für die jeweilige Anwendung die richtige ist, hängt von den eingesetzten Linearantrieben ab. 

Der CS16 ist ein wichtiges Bauteil, das eine lange Lebensdauer des Antriebs sicherstellt.

Datenblatt

Datenblatt CS16

Datenblatt als Online-Magazin ansehen oder als PDF herunterladen.

2D / 3D

2D-Zeichnungen

Keine 2D-Zeichnungen verfügbar.
Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren örtlichen LINAK Vertreter.

3D-Modelle

Keine 3D-Modelle verfügbar.
Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihren örtlichen LINAK Vertreter.

Broschüren & Montageanleitungen

Montageanleitung Linearantrieb LA36

In dieser Montageanleitung erfahren Sie, wie Sie Ihren LINAK LA36 Linearantrieb montieren, benutzen und warten.

Montageanleitung Linearantrieb LA35

In dieser Montageanleitung erfahren Sie, wie Sie Ihren LINAK LA35 Linearantrieb montieren, benutzen und warten.

Montageanleitung für Linearantriebe und Elektronik

In dieser Montageanleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre LINAK Elektronik montieren, benutzen und warten. Wir sind davon überzeugt, dass Ihr LINAK System viele Jahre lang problemlos funktionieren wird.

Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.

Abonnieren Sie den LINAK Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden, wie unsere Antriebstechnik aktuelle Megatrends und die Herausforderungen der Zukunft bewältigt.