Informationen für Lieferanten

Informationen für Lieferanten

Diese Seite ist für gegenwärtige und zukünftige Lieferanten von LINAK gedacht. Hier finden Lieferanten relevante Informationen und erfahren mehr über die Erwartungen, die LINAK an seine Lieferanten stellt. 

Richtlinie zur Qualität von Lieferanten
LINAK erwartet von seinen Lieferanten eine angemessene Qualität und ein System zur Qualitätskontrolle, um die bestmögliche Qualität sicherzustellen. 

  • Der Einkauf bei LINAK erfolgt nach dem Null-Fehler-Prinzip. 
  • Lieferanten von LINAK müssen über ein Qualitätsmanagementsystem verfügen, das ISO9001, TS16949, ISO13485 oder ähnlichen Normen entspricht.
  • Lieferanten von LINAK müssen eine Qualitätsvereinbarung schließen und einhalten.

Grundsätze der Lieferantenqualität
An unseren Grundsätzen der Lieferantenqualität wird deutlich, wie wir unsere Richtlinie zur Qualität von Lieferanten umsetzen.
Die Grundsätze der Lieferantenqualität helfen sowohl LINAK als auch unseren Lieferanten, 
Erwartungen und Haltungen aufeinander abzustimmen und so die Qualität zu steigern sowie die Qualitätskosten auf ein Minimum zu reduzieren.

Wir bei LINAK streben danach, die folgenden sechs Grundsätze der Lieferantenqualität einzuhalten:

  • Eindeutige und klar verständliche Anforderungen.
  • Unsere Lieferanten müssen in der Lage sein, die Anforderungen von LINAK durchweg einzuhalten. 
  • Unsere Lieferanten müssen kontinuierlich nach Verbesserungen streben.
  • Effektive Kommunikation mit unseren Lieferanten.
  • Globale Partnerschaft mit unseren Lieferanten.
  • LINAK vermittelt die Erwartungen an Lieferanten in seinem Verhaltenskodex. (Unsere Lieferanten müssen den Verhaltenskodex von LINAK einhalten.)

LINAK SIS
Das Lieferanteninformationssystem LINAK SIS (Supplier Information System) ist ein online zur Verfügung stehender SharePoint für die Zusammenarbeit zwischen dem Lieferanten und LINAK. LINAK SIS wird genutzt, um Dokumente zwischen dem Lieferanten und LINAK auszutauschen. LINAK teilt über LINAK SIS mit, wenn ein Änderungsauftrag, Engineering Change Order (ECO), oder eine Änderungsmitteilung, den Engineering Change Notices (ECN), besteht. Das SIS kann auch genutzt werden für Ausschreibungsunterlagen, Dokumente zur Lieferantenbewertung und alle weiteren Dokumente, die zwischen dem Lieferanten und LINAK ausgetauscht werden müssen. Sobald die Qualitätsvereinbarung geschlossen wurde, kann der Lieferant die LINAK Spezifikationen über das SIS herunterladen.

 


Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.

Abonnieren Sie den LINAK Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden, wie unsere Antriebstechnik aktuelle Megatrends und die Herausforderungen der Zukunft bewältigt.