Sicherheit

Allgemeine Sicherheitsmerkmale

 
 

Die Sicherheit lässt sich häufig verbessern, indem verschiedene Aspekte angegangen werden. Damit medizinische Geräte den geltenden Regeln und Vorschriften entsprechen, bedarf es eines breiten Fokus.

Wir bei LINAK legen besonderen Wert auf konkrete Produktsicherheitsmerkmale. Jedoch behalten wir auch die allgemeine Sicherheit im Blick.

Kabelsicherung

Kabelsicherung
LINAK Produkte besitzen Kabelsicherungen, damit alle Kabel stets verbunden bleiben und das Gerät jederzeit elektrisch verstellt werden kann. LINAK legt Wert darauf, Produkte zu entwickeln, an denen sich Kabel einfach und sicher befestigen lassen. Deshalb verfügen unsere Steuereinheiten über eine stabile Kabelsicherung. Der geschlossene Deckel gewährleistet, dass Ihre Kabel stets verbunden bleiben und Steckverbinder vor physikalischer Beanspruchung und starken Reinigungsmitteln geschützt werden.

 
PU-Kabel

EPR-Kabel
Wie PU-Kabel sind EPR-Netzkabel flexibel und verstärkt. So werden Kabelbrüche vermieden, selbst wenn die Geräte einer harten Behandlung ausgesetzt werden. Dadurch wird die Lebensdauer der Kabel verlängert.

 
 
Waschbarkeitstest

Wasserschutz
Viele medizinische Geräte müssen Wasser und Reinigungsmitteln standhalten können, denen sie ausgesetzt werden, wenn sie gewaschen werden. Da Hygiene verstärkt im Fokus steht, steigen auch die Anforderungen an die Schutzart der Geräte. Deshalb weisen LINAK Produkte für das Gesundheitswesen auch mindestens die Schutzart IPX4 auf. Bei Bedarf können unsere Systeme jedoch auch den Anforderungen IPX6 waschbar DURA™ entsprechen.

 
COXX Servicedaten-Tool

Servicedaten-Tool (SDT)
Das SDT erlaubt das Auslesen von Servicedaten aus der OpenBus™ Steuereinheit, die Aufschluss über den Betrieb des Antriebssystems geben. Das SDT dient der vorbeugenden Wartung, da es Verschleiß offenlegt, lange bevor das System ausfällt. Dadurch wird sichergestellt, dass Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert werden, da Wartungsarbeiten auf einen günstigen Zeitpunkt gelegt werden können. Die effiziente Wartung hilft außerdem, unsachgemäßen Gebrauch zu verhindern und so die Lebensdauer der Geräte zu verlängern.

 

Brennbarkeitsklassifizierung
LINAK Produkte werden aus Werkstoffen gefertigt, deren Brennbarkeit nach UL94 klassifiziert wurde, d. h. gemäß den Anforderungen von IEC 60601-1. LINAK Steuereinheiten werden darüber hinaus zur Verringerung der Brandgefahr aus einem Werkstoff gefertigt, der nach UL94 der Klasse V0 entspricht und somit die Anforderungen der Norm IEC 60601-1 übererfüllt.


Übersicht über allgemeine Sicherheitsmerkmale
Verschaffen Sie sich schnell einen Überblick über unsere standardmäßigen und optionalen allgemeinen Sicherheitsmerkmale.

Sicherheitsmerkmale
 

Dateien

Sicherheitsbroschüre

Verschiedene Geräte und Anwendungen erfordern unterschiedliche Sicherheitsmerkmale. Unabhängig davon, was für ein medizinisches Gerät Sie entwerfen, LINAK bietet eine Vielzahl an Standard- und optionalen Sicherheitsmerkmalen an.

Anzeigen

MEDLINE & CARELINE Produktübersicht

Erleben Sie die Vielfalt unserer innovativen MEDLINE & CARELINE Produkte, die Sie dabei unterstützen können, bessere Krankenhaus- und Pflegeausrüstung zu fertigen.

Anzeigen

Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.

Abonnieren Sie den LINAK Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden, wie unsere Antriebstechnik aktuelle Megatrends und die Herausforderungen der Zukunft bewältigt.