Bedienelemente

ACL

Das ACL (Attendant Control Lock) ist eine Sperrbox mit einem einzigen Drehschalter für unterschiedliche Anwendungen. Es wird dort eingesetzt, wo die Lage des Patienten vom Pflegepersonal sorgfältig überwacht werden muss oder ungewollte Bewegungen verhindert werden sollen.

Produktbeschreibung

ACL

Das ACL (Attendant Control Lock) ist eine Sperrbox mit einem einzigen Drehschalter für unterschiedliche Anwendungen. Es wird dort eingesetzt, wo die Lage des Patienten vom Pflegepersonal sorgfältig überwacht werden muss oder ungewollte Bewegungen verhindert werden sollen. 

Das ACL sperrt alle Funktionen einer Handbedienung oder eines Fußschalters entweder über einen Drehschalter oder einen Schlüssel.

Vorteile bei der Verwendung von ACL:

  • Keine unbeabsichtigte Bedienung des Antriebs
  • Rückwärtskompatibel, Ergänzungsprodukt
  • Erweiterte Sicherheit durch "Doppelklick"-Funktion

Datenblatt

Datenblatt ACL

Datenblatt als Online-Magazin ansehen oder als PDF herunterladen.

Anzeigen

Broschüren & Montageanleitungen

Montageanleitung für Linearantriebe und Elektronik

In dieser Montageanleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre LINAK Elektronik montieren, benutzen und warten. Wir sind davon überzeugt, dass Ihr LINAK System viele Jahre lang problemlos funktionieren wird.

Anzeigen

Fokus auf Niedrigbetten

Betten können so konstruiert werden, dass sie sich bis nahezu auf Bodenhöhe absenken lassen. Für den Anwender ist diese Funktion eine vorbeugende Maßnahme gegen Unfälle in Krankenhäusern. Für ältere Menschen sinkt ebenfalls die Unfallgefahr.

Anzeigen

Fokus auf Pflegebetten

Wenn Sie nach Möglichkeiten suchen, pflegebedürftige Menschen unabhängiger zu machen, ist das Bett ein logischer Ansatzpunkt. LINAK ist die perfekte Lösung für verschiedenste Arten von Krankenhaus- und Pflegebetten

Anzeigen

Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.