Anwenderbericht

Elektrische Verstellsysteme auf Booten müssen hohe Zuverlässigkeit bieten

Um den Anforderungen seiner Kunden nachzukommen, setzt der polnische Bootshersteller Galeon bei seinen Motorbooten verstärkt auf den automatischen Betrieb. Der Wunsch nach mehr Komfort hat zur Entwicklung von verschiedenen elektrischen Lösungen geführt, in denen Linearantriebe von LINAK eingesetzt werden, um manuelle Arbeiten auf ein Minimum zu reduzieren.

Galeon ist ein Hersteller mit einer langen Geschichte. Das Privatunternehmen wurde 1982 in Polen gegründet und ist auf den Bau von Luxusbooten und Motoryachten spezialisiert. Mit einer Gesamtproduktionsfläche von 25.000 m² zählt es zu den größten Herstellern in Europa.

Galeon-Yachten werden von anspruchsvollen Kunden aus der ganzen Welt sowie Sicherheitszertifizierungsstellen kontinuierlich bewertet und weiterentwickelt. Mit einer besonderen Liebe zum Detail hat die Marke Galeon die Anerkennung und das Vertrauen seiner Kunden gewonnen. Um die höchste Produktqualität zu gewährleisten, wird jedem Detail mit großer Sorgfalt und Präzision von Hand der letzte Feinschliff verliehen. Außerdem verfügen alle neuen Bootsmodelle über Lösungen mit elektrischen Linearantrieben.

 

Automatisierung ist in Yachten selbstverständlich geworden

Mit elektrischen Lösungen ausgestattete Boote sind äußerst beliebt, besonders in den USA. Die Kunden erwarten von den Motoryachten, dass sie Innovation mit Zweckmäßigkeit vereinen. Ein Beispiel für eine elektrische Lösung ist das Öffnen der seitlichen Balkone, das mit dem LINAK Linearantrieb LA36 bewerkstelligt werden kann. Diese Lösung kommt bei Galeon in der vierten Yachtgeneration, der Galeon 400 FLY, zum Einsatz.

Linearantrieb LA36
 

Bei den Modellen Galeon 680 FLY und 700 SKY sind elektrisch verstellbare Fenster eine optionale Zusatzausstattung. Hier sorgen die LINAK Linearantriebe LA32 und LA33 für das Öffnen und Schließen der Fenster.

Seit Einführung dieser Linearantriebe hat die Lösung mit elektrisch verstellbaren Fenstern stark an Beliebtheit gewonnen. Laut Galeon hängt der Zuwachs bei den Absatzzahlen damit zusammen, dass ihr Einsatz der neuesten Technologie dem Wunsch der Kunden nach automatisierten Lösungen entgegenkommt.

Heutzutage gilt die Automatisierung einer Yacht nicht mehr als Luxus, sondern als unverzichtbare Voraussetzung.

Galeon-Yacht
 
 

Elektrische Linearantriebe verbessern Prozesse

Galeon arbeitet mit einem wachsenden Netzwerk an Händlern in der ganzen Welt (Asien, USA, Europa, Skandinavien, Australien) zusammen, das dem Unternehmen den Einsatz von neuen, innovativen Lösungen erlaubt.

Im nautischen Bereich nimmt die Nachfrage nach energieeffizienten, automatisierten Lösungen stetig zu und die neuen Technologien im Bootsbau können immer häufiger von der elektrischen Linearantriebstechnik profitieren, um Prozesse wie z. B. die Drucklufterzeugung, das Pumpen von Wasser und die Belüftung zu verbessern.

Galeon erklärt: „Ausschlaggebend für unsere Entscheidung für LINAK waren die Lösungen, die das Unternehmen bietet. Die Produkte von LINAK setzen im Bereich der elektrischen Linearantriebe neue Standards in Sachen Langlebigkeit. Alle Komponenten werden daraufhin getestet, dass sie widrigen Wetter- und Klimabedingungen wie Temperaturschwankungen, anhaltenden Vibrationen, Stößen und Wasser standhalten können. In der Luxusyachtbranche ist das extrem wichtig, da Sicherheit, Qualität und Innovation von uns sehr geschätzt werden.“

 

Der Motorbootmarkt der Zukunft

Galeon zufolge birgt die Zukunft neue Chancen in Form von noch besser ausgestatteten Motorbooten mit innovativen Lösungen und einzigartigen Designs. In der Werft in Gdańsk (Danzig), wo die Boote gebaut werden, teilt man diesen Optimismus.

Der Hersteller konzentriert sich darauf, neue Märkte zu erschließen und den Absatz in den Märkten, in denen das Unternehmen bereits aktiv ist, schrittweise zu steigern. Wenn Galeon mit Kunden kommuniziert, weiß der Bootshersteller bald sehr genau, welche Lösung für das jeweilige Boot am besten geeignet ist, und kann es genau auf die Erwartungen des Kunden abstimmen.

Galeon-Yacht
 

Weitere wundervolle Bootsmodelle können Sie auf der Website des Herstellers bestaunen unter www.galeon.pl.

LINAK TECHLINE R&D und Produktion – Hinter den Kulissen play-icon

LINAK TECHLINE R&D und Produktion – Hinter den Kulissen

Dateien

TECHLINE Produktübersicht

Entdecken Sie die Vielfalt unserer robusten und leistungsstarken TECHLINE Produkte. Sie sind ausgelegt auf eine lange Lebensdauer, hohe Leistung sowie den Betrieb in anspruchsvollen Umgebungen.

Anzeigen

Move for the Future

Erfahren Sie mehr über die zukünftige Welt der Bewegung mit IC-Antrieben

Anzeigen

Fokus auf Boote

Ungeachtet des Bootstyps kann LINAK durch Antriebe, Hubsäulen und Bedienelemente dazu beitragen, Ihre Anwendungen in Bewegung zu bringen.

Anzeigen

LINAK Broschüre Prüfverfahren

Jedes einzelne Bauteil eines Linearantriebs wird im LINAK Testzentrum umfassenden Prüfungen unterzogen. Erfahren Sie mehr darüber in dieser Broschüre.

Anzeigen

Move on – go electric!

Erfahren Sie mehr über die Vorteile von elektrischen Antriebslösungen gegenüber Hydrauliksystemen.

Anzeigen

Sie haben eine Frage?

– Sie brauchen technische Beratung, wollen ein Projekt mit uns beginnen oder haben ein anderes Anliegen? Unser Team steht für Sie bereit.