Anwenderbericht

Kläranlage blickt auf sechs Jahre mit LINAK Linearantrieben zurück

2013 hat Dennis Pedersen, Abteilungsleiter der Kläranlage Faaborg Renseanlæg eine Entscheidung getroffen, mit der er ein gewisses Risiko eingegangen ist. Im Rahmen der Sanierung von 23 Kippwehren hat er entschieden, diese mit elektrischen Linearantrieben von LINAK auszustatten. 2013 war die LINAK Lösung für die Abwasserwirtschaft noch brandneu und die Stadt Faaborg zählte zu den Ersten, die sie umgesetzt haben. Sechs Jahre danach, haben wir uns mit Dennis getroffen, um ihn zu fragen, wie sich die Geschichte entwickelt hat.

Faaborg 2019

Ich muss zugeben, dass ich anfangs ein wenig besorgt war, ob die Linearantriebe der schwierigen Umgebung hier in der Anlage standhalten würden. Einige der Antriebe sitzen in Schwefelwasserstoff, der in der in der Regel eigentlich alles zerfrisst. Aber sie halten es aus!“, sagt Dennis Pedersen, Abteilungsleiter in der Faaborg Renseanlæg. 

Der erste Punkt unserer Liste kann also schon einmal abgehakt werden: Die Linearantriebe funktionieren weiterhin. Dennis erklärt weiter: 

Selbstverständlich gab es einige Anfangsschwierigkeiten, aber das ist vollkommen normal. Sobald wir alles im Griff hatten, haben die Linearantriebe reibungslos funktioniert. Heute bin ich wirklich froh, dass ich 2013 den Mut hatte, den Sprung zu wagen – ich habe es nicht bereut.“

Kosteneinsparungen
Als Dennis 2013 in die LINAK Produkte investierte, hatte er große Erwartungen an die Kosteneinsparungen. 

Eine meiner größten Erwartungen war, dass wir einiges an Geld sparen könnten, wenn wir uns für die elektrische Lösung von LINAK entscheiden. Und ich kann definitiv bestätigen, dass das der Fall ist. Zunächst waren die Linearantriebe bereits in der Anschaffung viel günstiger als traditionelle Lösungen, aber wir haben auch mehrere Tausend Kronen beim Service gespart. Wenn man Produkte von LINAK kauft, wird kein Servicevertrag abgeschlossen. Den braucht man schlicht und einfach nicht. Die Linearantriebe funktionieren einfach und kümmern sich um sich selbst“, sagt Dennis und fährt fort: 

Wir haben Geld für Elektriker und Lohnkosten gespart. Wir hatten keinerlei Probleme – die Antriebe haben einfach funktioniert. Tatsächlich brauchen wir im Betriebsalltag nie an die Linearantriebe zu denken. Stattdessen können wir unsere Energie auf andere, spannendere Projekte konzentrieren.

LA36 in der Faaborg Renseanlæg
 

Einfacher Austausch
2013 wurden zunächst 23 Kippwehre mit Linearantrieben von LINAK ausgestattet. Die Armaturen haben eine sehr wichtige Funktion: Sie verhindern, dass Abwasser ungeklärt ins Meer geleitet wird. Angesichts dieser wichtigen Aufgabe hatte Dennis die klare Anforderung, dass ein Ausfall schnell und einfach behoben werden können muss: 

Es ist von entscheidender Bedeutung für uns, dass wir bei Störungen den Betrieb schnell wieder aufnehmen können. Die LINAK Linearantriebe bieten in diesem Zusammenhang einen großen Vorteil. Ist ein Linearantrieb defekt, können wir ihn quasi sofort austauschen. Wir haben immer einige Linearantriebe auf Vorrat und unser Hauselektriker kann sie einfach austauschen, da sie nur etwa 7 kg wiegen. Allerdings setzen die Linearantriebe im Lager Staub an, weil wir sie überhaupt nicht gebraucht haben, seit das System richtig eingefahren ist“, sagt Dennis Pedersen.

Faaborgs neue Kläranlage
Gegenwärtig wird unmittelbar neben der bestehenden Anlage eine neue, hochmoderne Kläranlage gebaut. Wenn sie fertig ist, wird die bislang genutzte Kläranlage abgeschaltet. Pedersen plant, auch in der neuen Kläranlage in allen relevanten Bereichen, Lösungen von LINAK zu installieren. 

Ich bin davon überzeugt, dass elektrische Lösungen die Zukunft sind – insbesondere angesichts der Batterielösung, die LINAK anbietet. Wenn ich in einem Bereich auf Druckluft verzichten kann, tue ich das, ohne zu zögern. Denn Druckluftlösungen neigen zu Leckagen und es kostet Geld, sie zu reparieren“, so Pedersen. 

Aber er möchte nicht nur in der neuen Anlage Linearantriebe von LINAK einsetzen. 

Tatsächlich haben wir LINAK Linearantriebe bereits in einigen anderen Anlagen installiert, für die ich verantwortlich bin. Wir haben wirklich positive Erfahrungen gesammelt, so dass wir für Bereiche, in denen die bisherige Lösung nicht mehr funktioniert, überlegen, ob sie stattdessen mit Linearantrieben von LINAK ausgestattet werden“, sagt er und kommt zum Schluss: 

Ich werde immer wieder gefragt, ob ich eine Lösung mit LINAK Linearantrieben empfehlen würde und meine Antwort lautet jedes Mal: „Ja, unbedingt!“. Es ist gut, Traditionen zu hinterfragen und etwas Neues auszuprobieren. Ich bin äußerst zufrieden damit, dass ich 2013 den Mut hatte, mit der Lösung von LINAK etwas Neues zu versuchen.

Erfahren Sie mehr über Lösungen von LINAK für die Abwasseraufbereitung.

Dateien

Fokus auf Abwasserreinigung

In der Abwasserwirtschaft sind die einfache Steuerung und Überwachung von entscheidender Bedeutung für den optimalen Betrieb der Abwasseraufbereitungsanlagen im Alltag. Erfahren Sie mehr über LINAK Antriebslösungen für die Abwasseraufbereitung in dieser Broschüre.

Anzeigen

Abonnieren Sie den LINAK Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden, wie unsere Antriebstechnik aktuelle Megatrends und die Herausforderungen der Zukunft bewältigt.