DPG mit Erinnerungsfunktion: Bluetooth Desk Panels für verstellbare Bürotische
Bedienelemente

DPG mit Erinnerungsfunktion

DPG1M, DPG1B und DPG1C sind eine Familie von intuitiven LINAK® Desk Panels, die durch sanftes Drücken betätigt werden. Sie verfügen über die Funktechnik Bluetooth® sowie Memory- und Erinnerungsfunktionen.

Produktbeschreibung

DPG mit Erinnerungsfunktion

DPG Desk Panel Modelle mit Erinnerungsfunktion 
Die Familie der DPG Desk Panels mit Erinnerungsfunktion besteht aus den Modellen DPG1M, DPG1B und DPG1C. Alle DPG Modelle werden durch Neigen betätigt – eine Möglichkeit zur einfachen, intuitiven Tischverstellung, die keiner besonderen Aufmerksamkeit bedarf. Mit dem DPG erhalten Sie bis zu vier Memory-Positionen, die durch einfaches Drücken des Bedienelements angefahren werden können. Der Tisch stoppt an der gespeicherten Position. 

Farbe zeigt Nutzer fälligen Positionswechsel an
Die drei Desk Panels verfügen über eine integrierte Erinnerungsfunktion, die über ein Licht dargestellt wird. Die Farbe zeigt jeweils den aktuellen Nutzungsstatus des Tischs an. Wenn die Farbe wechselt, wird der Nutzer daran erinnert, dass es Zeit ist, die Position zu ändern. Die Erinnerungsfunktion unterstützt den Benutzer somit, im Laufe des Arbeitstages eine gesunde Abwechslung in seine Körperhaltung zu bringen.

Kompatibel mit Desk Control™ App
DPG Desk Panels mit Erinnerungsfunktion sind kompatibel mit der Desk Control App über die integrierte Bluetooth®-Funktechnologie. Mit der App kann der Benutzer seine persönliche Tischnutzungsstatistik auf seinem Smartgerät nachverfolgen und sich daran erinnern lassen, wenn es Zeit zum Aufstehen ist. 

 

Datenblatt

DPG1M

Datenblatt als Online-Magazin ansehen oder als PDF herunterladen.

DPG1B

Datenblatt als Online-Magazin ansehen oder als PDF herunterladen.

DPG1C

Datenblatt als Online-Magazin ansehen oder als PDF herunterladen.

Montageanleitung DPG Desk Panels und Desk Control App

In dieser Montageanleitung erfahren Sie, wie Sie Ihre LINAK DESKLINE® Produkte montieren, benutzen und warten.

DESKLINE Produktübersicht

Wenn Sie Bürotische, Arbeitstische oder Ladeneinrichtungen herstellen, verschaffen Ihnen höhenverstellbare Lösungen mit elektrischen Linearantrieben auf flexible Weise einen Wettbewerbsvorteil, von dem Ihr Unternehmen profitieren wird.

Fokus auf Bürotische

Die elektrische Höhenverstellung von Bürotischen ist hervorragend geeignet für dynamische und neuartige Arbeitsweisen.

Broschüre Move

Eine kleine Broschüre darüber, warum und wie höhenverstellbare Schreibtische genutzt werden sollten.

DPG Broschüre

Eine neue Art der Bürotischverstellung

Support

Die Batterie meiner LINAK Handbedienung ist leer

Die Batterie meiner LINAK Handbedienung ist leer

Leider ist es bei einigen Handbedienungen nicht möglich, die Batterien zu wechseln. Falls Sie eine solche Handbedienung besitzen und die Batterie leer ist, müssen Sie eine neue Handbedienung kaufen. Wenden Sie sich dazu bitte an den Händler, bei dem Sie Ihr Bett gekauft haben. 

LINAK verkauft keine Ersatzteile an die Eigentümer der Betten.

Die LINAK Handbedienung für ein verstellbares Bett funktioniert nicht

Die LINAK Handbedienung für ein verstellbares Bett funktioniert nicht

Falls Sie Probleme mit der Handbedienung Ihres verstellbaren Betts haben, wenden Sie sich bitte an den Händler, bei dem Sie das Bett gekauft haben. 
LINAK verkauft keine Ersatzteile an die Eigentümer der Betten.

Koppeln von Handbedienungen mit einem CBH Advanced System per Bluetooth® Adapter

So koppeln Sie Handbedienungen per Bluetooth® Adapter mit einem CBH Advanced System

  1. Stecken Sie den Netzstecker ein 
  2. Der Bluetooth® Adapter blinkt 3 Minuten lang, um anzuzeigen, dass der Kopplungsmodus aktiv ist
  3. Um eine Handbedienung zu koppeln, drücken Sie die beiden obersten Tasten, während der Adapter blinkt
  4. Ein langes Aufblinken zeigt an, dass das Koppeln erfolgreich durchgeführt wurde
  5. Alle LINAK Handbedienungen werden gekoppelt, indem die beiden obersten Tasten gedrückt werden

So koppeln Sie eine Handbedienung zu einem späteren Zeitpunkt

  1. Starten Sie den Kopplungsmodus erneut
  2. Ziehen Sie den Netzstecker und warten Sie 10 Sekunden
  3. Stecken Sie den Netzstecker ein
  4. Der Bluetooth® Adapter blinkt 3 Minuten lang, um anzuzeigen, dass der Kopplungsmodus aktiv ist
  5. Wiederholen Sie den Kopplungsvorgang mit der anderen Handbedienung
  6. Das System ist jetzt gekoppelt und einsatzbereit
 

Kopplung des TWINDRIVE TD4

Mit dem TWINDRIVE® TD4 ist es ganz einfach, die Verbindung zu einem Bedienelement oder einem Smartphone mit der LINAK Bed Control App herzustellen.

Parallellauf mit dem TD4 Standard

So richten Sie den Parallellauf in Doppelbetten mit dem TD4 Standard ein

Das System besteht aus:
2 × TD4 Standard
2 × Netzkabel
1 × Bluetooth® Handbedienung

  1. Stecken Sie die Netzstecker beider TD4 Dualantriebe ein
  2. Die Unterbettbeleuchtung beider TD4 Dualantriebe beginnt zu blinken, was anzeigt, dass sie sich im Kopplungsmodus befinden
  3. Koppeln Sie die Handbedienung, indem Sie die beiden oberen Tasten gleichzeitig drücken
  4. Ein langes Aufblinken zeigt an, dass das Koppeln erfolgreich durchgeführt wurde
  5. Jetzt sind beide TD4 Standard Dualantriebe mit einer einzigen Handbedienung gekoppelt

Kaufen einer neuen LINAK Handbedienung für ein verstellbares Bett

Falls Sie für Ihr verstellbares Bett eine neue Handbedienung benötigen, wenden Sie sich bitte an den Händler, bei dem Sie das Bett gekauft haben. 
Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie Ihre Handbedienung verloren haben, ob Ihre Handbedienung kaputt gegangen ist oder die Batterie Ihrer Handbedienung leer ist und nicht gewechselt werden kann. Ihr Händler wird Ihnen bei der Bestellung einer neuen Handbedienung behilflich sein. LINAK verkauft keine Ersatzteile an die Eigentümer der Betten.

TD3 – Wie Sie Bluetooth Handbedienungen einrichten

  1. Stecken Sie den Bluetooth Adapter in den an die Stromversorgung angeschlossenen TD3.
  2. Der Adapter befindet sich jetzt im Pairing-Modus. Dies wird durch eine blau blinkende LED angezeigt.
  3. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Auf“ und „Ab“ auf der Bluetooth Handbedienung. Das Licht blinkt längere Zeit, um anzuzeigen, dass die Verbindung zwischen der Handbedienung und dem Linearantrieb hergestellt wird.

TD4 – Wie Sie Bluetooth Handbedienungen einrichten

  1. Versetzen Sie den TD4 in den Kopplungs-Modus, indem Sie ihn an die Stromversorgung anschließen.
  2. Das Produkt befindet sich jetzt im Kopplungs-Modus. Das Unterbettlicht blinkt auf, um dies anzuzeigen.
  3. Drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Auf“ und „Ab“ auf der Bluetooth Handbedienung. Das Licht blinkt längere Zeit, um anzuzeigen, dass die Verbindung zwischen der Handbedienung und dem Linearantrieb hergestellt wird.
 

Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.

Abonnieren Sie den LINAK Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden, wie unsere Antriebstechnik aktuelle Megatrends und die Herausforderungen der Zukunft bewältigt.